03. Aug 2017

Aussaaten direkt ins Blumenbeet

Eine besonders interessante Methode der Rabattenbepflanzung ist die Aussaat direkt ins Freie. Jetzt hat der Gartenboden die richtige Wärme erreicht um ausgesäten Samen keimen zu lassen. Zu den Schönheiten die man idealerweise direkt aussät gehören die Kosmeen, Löwenmäulchen, Spinnenblumen (Cleome) und das Patagonische Eisenkraut (Verbena bonariensis). Sie alle sind attraktive Hochsommerblüher und keimen jetzt willig. Wo sie zu üppig auftreten können sie durch auszupfen von Sämlingen ausgelichtet werden. Gräbt man diese überzähligen Keimlinge vorsichtig aus und pikiert sie sofort in kleine Töpfe oder Schalen, so sind diese nach kurzer Zeit zum Auspflanzen an anderen Gartenstellen bereit. Oft versamen sie auch selbst im Beet und keimen im nächsten Jahr!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht