13. Aug 2017

Da haben wir den Salat

Salate gibt es in einer fast unendlichen Vielfalt. Sie sind wichtige Vitaminspender. Frisch aus dem eigenen Garten schmecken sie noch einmal so gut. Salate können in regelmässigen Schüben immer wieder nachgepflanzt werden. Sie nehmen es sogar nicht übel wenn wir in der gleichen Reihe ernten und immer wieder nachsetzen. Vor dem Setzen öfters mal einen guten Gemüsedünger streuen, damit genügend Nahrung für ein zügiges Wachstum vorhanden ist. Sobald die Salatköpfe dichter werden empfiehlt sich eine Kopfdüngung. Von Schnitt-und Pflücksalat ist es nötig von Zeit zu Zeit eine neue Reihe zu säen. – «En Guete!»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht