Dank dem Garten im Gleichgewicht


Seit jeher liebte Claudia Sifrig die Natur, Tiere und Pflanzen. Dennoch machte sie die Bürolehre und arbeitete 20 Jahre auf dem Beruf. Auf dem Weg zur Karriere hielt sie inne, ging drei Jahre lang im Sommer auf die Alp und entschied sich zur Zweitausbildung als Staudengärtnerin: «Damals wurde mir klar, ich wollte draussen sein.» Heute lebt sie als Gärtnerin und Keramikerin ihre Kreativität und die Freude an der Arbeit mit den Händen und dem Kopf voll aus.

Claudia Sifrig's Garten ist eine Oase inmitten der rund 31'000 Einwohner zählenden Stadt Emmenbrücke. Hinter dem alten Holzhaus staunt man über die grosse Pflanzenvielfalt, die Schmetterlinge, Bienen und Vögel. Man entdeckt alte Büchsen, Wassertröge...

Weiter lesen? Dieser Artikel ist in unserer Ausgabe 4/2019 erschienen.

Weitere Einträge

– Einzelhefte –

© 2020 by Freude am Garten. Design by BRANDWORK GmbH ASW.  |   AGB   |  Datenschutz

Online folgen

 

Newsletter anmelden

Hallo sagen

 

 

+41 71 747 55 55