Ein Bett im Lavendelfeld


«Ein Bett im Kornfeld, das ist immer frei, denn es ist Sommer und was ist schon dabei?», sang Jürgen Drews 1976. Heute, bald ein halbes Jahrhundert später, ist das Übernachten im Freien aktueller denn je. Kein Kornfeld, sondern ein Himmelbett im Millionen-Sterne-Hotel mitten auf dem Lavendelfeld bieten Helen und Markus Wegmüller--Mosimann dafür an. Ein guter Grund, dem Alltag zu entfliehen.

In der Nacht vom 4. auf den 5. Juli 2020 ist Vollmond, und damit das Interesse an einer Übernachtung im biozertifiziert -Lavendelfeld von Helen und Markus Wegmüller auf deren Landwirtschaftsbetrieb Eichholz in Leimiswil (Gemeinde Madiswil im Kanton Bern) gross. In einem Himmelbett inmitten von rund 5100 Stöcken Echtem Lavendel (Lavandula angustifolia) wird dann wohl wieder besonders gut geschlafen, denn der Duft des Lavendels erdet und beruhigt. Bei den meisten Gästen zumindest. Nur einmal habe ein Bauer aus dem eigenen Dorf kein Auge zugemacht.....

Weiter lesen? Dieser Artikel ist in unserer Ausgabe 3/2020 erschienen.

Weitere Einträge

– Einzelhefte –

© 2020 by Freude am Garten. Design by BRANDWORK GmbH ASW.  |   AGB   |  Datenschutz

Online folgen

 

Newsletter anmelden

Hallo sagen

 

 

+41 71 747 55 55