Das Schneeglöckchen


Wenn sich im Frühling weisse Blüten der Sonne entgegenstrecken, ist wieder die Zeit der Schneeglöckchen. Sie sind der Inbegriff des Frühlings, des Erwachens aus einer langen Kälte. Und trotz ihrer Beliebtheit ist die Welt der feinen Frühlingsboten in der Schweiz sehr unbekannt. Yanik Neff, Sammler von seltenen Schneeglöckchensorten und Betreiber der Internetplattform Swiss-Drops, will dies ändern.

Es gibt Schneeglöckchen mit einfachen und gefüllten Blüten, mit grünen Blütenblättern oder gelben Fruchtknoten. Das erste blühende Schneeglöckchen ist für Yanik Neff immer ein sehr spezieller Moment. Er ist aber nicht etwa im Frühjahr, wie die meisten glauben. Der Startschuss zur rund neunmonatigen Blütezeit der Schneeglöckchen ist Ende September und ihre Blütezeit in einer Phase des Jahres, ...

Weiter lesen? Dieser Artikel ist in unserer Ausgabe 1/2021 erschienen.

Weitere Einträge

– Einzelhefte –

© 2021 by Freude am Garten. Design by BRANDWORK GmbH ASW.  |   AGB   |  Datenschutz

Online folgen

 

Newsletter anmelden

Hallo sagen

 

 

+41 71 747 55 55