Wie ist mein Boden beschaffen?


Wenn wir in unserem Garten herum­laufen und die vielen «Unkräuter» zählen, übersehen wir eine wichtige Gruppe in der Pflanzengesellschaft. Was wir als Unkraut einteilen, der moderne Name ist auch nicht viel freundlicher: «Beikräuter», sind vor allem Zeigerpflanzen, die uns die Bodenbeschaffenheit anzeigen könnten. «Könnten», wenn wir sie kennen würden!

Welche Freude, wenn wir im Mai die herrlichen, goldenen Löwenzahnfelder sehen, die danach vom ebenso goldenen Hahnenfuss abgelöst werden und dieser fast lückenlos in die weissen Ballone des Löwenzahns übergehen lässt. Toll, ein Bild intakter Natur. Nein, sehr schön anzusehen, aber es sind Zeigerpflanzen für fette, stark gedüngte Wiesen, in denen Biodiversität kleingeschrieben wird ...

Weiter lesen? Dieser Artikel ist in unserer Ausgabe 1/2021 erschienen.

Weitere Einträge

– Einzelhefte –

© 2020 by Freude am Garten. Design by BRANDWORK GmbH ASW.  |   AGB   |  Datenschutz

Online folgen

 

Newsletter anmelden

Hallo sagen

 

 

+41 71 747 55 55